Datenschutzerklärung

Das Abenteuer wartet

Man kann auf unterschiedliche Arten ein Mitglied der Sherpa Adventure Gear-Familie werden. Nachstehend sehen Sie die Methoden, mit denen wir Daten über Sie erheben können:

  • Unsere Website
  • Online-Käufe
  • Veranstaltungen und Shows
  • Wettbewerbe

Was inspiriert Sie?

Durch die Erhebung von Daten können wir unser Produkt- und Markenerlebnis für Sie noch interessanter gestalten. Je nachdem, wo wir Ihnen begegnen oder wie Sie uns ausfindig machen, können wir verschiedene Arten von Daten erheben…

Wenn Sie unsere Website besuchen:

  • Cookies

Cookies werden eingesetzt, um ein Verständnis über demografische Angaben über Besucher unserer Website, wie z. B. Geschlecht, Altersgruppe und Interessen zu gewinnen. Wir setzen Cookies nicht zur Identifizierung einzelner Personen, sondern nur zur Feststellung demografischer Gruppen ein.

Wenn Sie unseren Newsletter abonnieren, sich für unsere Postsendungen registrieren, an einem Wettbewerb teilnehmen oder sich bei einer Veranstaltung anmelden, können wir mit Ihrer ausdrücklichen Zustimmung die folgenden Daten erheben:

  •     E-Mail-Adresse
  •     Vorname
  •     Zuname
  •     Postanschrift (falls bereitgestellt)

Wenn Sie einen Kauf tätigen, erheben wir:

  • Zahlungsangaben
  • Vorname
  • Zuname
  • Lieferadresse
  • Rechnungsadresse

 

Ihre Sicherheit ist uns wichtig

Wir verwenden zum Schutz Ihrer Daten die folgende Software:

  • Venditan Commerce
  • Comodo - eine Cybersicherheits-Software, die Ihren Checkout- und Zahlungsprozess sicher gestaltet
  • Global Pay – ein sicheres Zahlungsportal
  • PayPal - ein alternatives, sicheres und bequemes Zahlungsportal

Dabei handelt es sich um die einzigen Umgebungen, in denen wir Zahlungs- und Rechnungsdaten speichern. Um Sie zu schützen und zu verhindern, dass Sie unerwünschte Werbematerialien erhalten, gewähren wir nur bestimmten Mitarbeitern bei Sherpa Adventure Gear Zugriff auf Kundendaten. Kundendaten werden ggf. sicher durch verschlüsselte Kanäle übermittelt. Im seltenen Fall einer Datenschutzverletzung befolgen wir strenge Verfahren, um Sie über Kompromittierungen von durch uns über Sie gespeicherten Daten zu informieren.

Mit besten Wünschen von uns

Wenn Sie dem Erhalt von E-Mail-Werbung, postalischer Werbung oder beidem zustimmen, werden wir die uns von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten nutzen, um Ihnen relevante Informationen über unsere Produkte und unsere Marke zu senden.

Postsendungen stammen entweder direkt von uns oder von unserem gewählten Versandhaus. Alle Angaben werden sicher mithilfe von SFTP-Dateiübertragungen gesendet – eine intelligente Art der Übermittlung von Daten über sichere Systeme anstelle von E-Mails.

Abbestellen

Wenn Sie sich aus unserer Mailingliste austragen möchten, können Sie dies jederzeit mit einem Klick auf den „Abbestellen“-Link in unseren E-Mails. Sie werden weiterhin E-Mails in Bezug auf von Ihnen aufgegebene Bestellungen erhalten. Sie können uns auch unter xxx anrufen.

1. Sherpa Adventure Gear hat sich zum Schutz Ihrer Privatsphäre und zur Wahrung der Sicherheit der von Ihnen erhaltenen personenbezogenen Daten verpflichtet. Wir halten uns strikt an die im Vereinigten Königreich gültigen datenschutzrechtlichen Vorschriften. Wir haben Verfahren zur Einhaltung der Bestimmungen der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) vom Mai 2018 eingerichtet.

Zweck dieser Erklärung ist, Ihnen zu erläutern, welche personenbezogenen Daten wir erheben und wie wir sie einsetzen könnten.

2. Wenn Sie eine Bestellung aufgeben, müssen wir Ihre Anschrift, Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Zahlungsangaben in Erfahrung bringen. Dies ermöglicht uns die Bearbeitung und Ausführung Ihrer Bestellung. Sie haben die Möglichkeit, personenbezogene Daten zurückzuhalten, die für den Bestellprozess nicht erforderlich sind.

3. Wir nutzen Ihre personenbezogenen Daten zur Ausführung Ihrer Bestellung. Wir werden Sie nur als einen konkreten Bestandteil des Bestellprozesses oder zu Werbezwecken für saisonale Werbung und E-Newsletter von Sherpa Adventure Gear kontaktieren. Sie können diese Werbung und Newsletter jederzeit per E-Mail an info@sherpaadventuregear.de abbestellen.

4. Wenn Sie sich für den E-Mail-Newsletter von Sherpa Adventure Gear registrieren, abonnieren Sie damit automatisch die postalischen Werbematerialien von Sherpa Adventure Gear, die während des Jahres gelegentlich verschickt werden. Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie eine E-Mail an info@sherpaadventuregear.de

5. Wir werden Ihre personenbezogenen Daten über die grundlegende Notwendigkeit zum Zweck der während des Bestellprozesses erfolgenden Kredit-/Debitkartenvalidierung hinaus nicht zu gewerblichen Zwecken an Dritte verkaufen, vermieten oder mit Dritten austauschen.

6. Wir halten uns an strenge Sicherheitsverfahren bei der Speicherung und Offenlegung von Daten, die Sie uns zur Verfügung gestellt haben, um gemäß den im Vereinigten Königreich geltenden datenschutzrechtlichen Vorschriften jedweden unbefugten Zugriff zu verhindern. Wir erheben keine sensiblen Daten über Sie, es sei denn, Sie stellen diese Daten konkret und wissentlich zur Verfügung. Zur Gewährleistung der Richtigkeit unserer Datenbank können Sie Ihre personenbezogenen Daten prüfen, aktualisieren oder löschen, indem Sie sich in Ihr Konto einloggen oder eine E-Mail an info@sherpaadventuregear.co.uk.co.uk senden.

7. Die Bank oder Kartenverarbeitungsstelle kann zur Bearbeitung der Kredit-/Debitkartentransaktionen die Verifizierung Ihrer personenbezogenen Daten zur Autorisierung außerhalb des EWR (Europäischer Wirtschaftsraum) verlangen. Ihre Daten werden zu keinem anderen Zweck an Stellen außerhalb des EWR übertragen.

8. Falls Sie Fragen zum Datenschutz haben, senden Sie bitte eine E-Mail an info@sherpaadventuregear.de