Pasang Lhamu Sherpa
Pasang Lhamu
Über Pasang

Geboren in Lukla, dem Ausgangspunkt vieler Himalaya-Expeditionen, hat sich Pasang schon von je her fürs Klettern begeistert. Allerdings begann sie erst 2003 mit diesem Sport, nachdem sie ihre College-Ausbildung in Kathmandu beendet hatte. Pasang Lhamu hat den Mt. Everest von der tibetischen Seite aus bestiegen, ebenso den Yala Peak, Nangpai Gusung und Island Peak. Darüber hinaus reiste sie nach Italien und Frankreich, um sich in Sachen Bergsteigen fortzubilden. Dabei hat sie auch einige anspruchsvolle Gipfel in den Alpen bestiegen. Am 24. Juli 2014 standen sie und Dawa Yangzom als eine der ersten Frauen auf dem Gipfel des K2.

2015 verbrachte sie mehrere Monate in Nepal, um nach den verheerenden Erdbeben bei der Linderung der Not und dem Wiederaufbau zu helfen. Anfang 2016 wurde sie von National Geographic als „Adventurer of the Year“ ausgezeichnet.

Karriere-Highlights
  • Am 24. Juli 2014 standen sie und Dawa Yangzom als eine der ersten Frauen auf dem Gipfel des K2
  • 2016 von National Geographic als „Adventurer of the Year“ ausgezeichnet

Pasang's Lieblingsteile

Kunde 2.5-Layer Jacket
140.00
Sorry, this product is not currently available.
Preeti Tank
60.00
Sorry, this product is not currently available.
Zehma Jacket
0.00 45.00